Wirtschaft : Dax bleibt das Ziel

-

Beiersdorf strebt weiter die Aufnahme in den Deutschen Aktienindex Dax an. Bisher ist das Unternehmen im MDax der mittleren Werte gelistet. Der Dax-Aufstieg war zuletzt unter anderem an der unklaren Beteiligungsstruktur gescheitert. Sollte die Allianz ihre Anteile verkaufen, könnte Beiersdorf bald sogar ganz von der Börse verschwinden. Konzernchef Rolf Kunisch gab sich am Mittwoch dennoch optimistisch: Der Kosmetikkonzern erfülle die Voraussetzungen, um in den Index der 30 wichtigsten Firmen aufgenommen zu werden. Bei der Marktkapitalisierung liege Beiersdorf noch vor den Dax-Werten MLP oder Tui. Zudem weise die Aktie seit Jahren stetiges Wachstum auf. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben