Wirtschaft : Der Tagesspiegel

NAME

ADRESSEN

Bund der Steuerzahler

Steuerverschwendung ist das Reizthema für jeden braven Bürger. Der Bund der Steuerzahler hat das bereits 1949 erkannt und sich zu einer Interessenvereinigung mit mittlerweile über 430 000 Mitgliedern zusammengeschlossen. Er fordert neben niedrigeren Steuersätzen vor allem ein vereinfachtes Steuersystem. Für 30 Euro Mitgliedsbeitrag pro Jahr kann der geschröpfte Steuerzahler im Schnitt 60 Euro durch wertvolle Steuertipps einsparen. www.steuerzahler.de , Tel: 0611-99 13 30

Patientenstellen

Die Patientenstellen beraten und informieren bei Problemen mit Ärzten, Therapeuten, Krankenhäusern und Krankenkassen. Sie helfen den Patienten auch, ihre Rechte durchzusetzen. Um eine Patientenstelle in Ihrer Nähe zu finden: www.patientenstellen.de , Tel: 089-725 04 74

Schuldnerberatung

Über sieben Prozent aller deutschen Privathaushalte sind überschuldet. Die Schuldnerberatungen helfen all denjenigen, die Probleme mit Schulden haben, eine Lösung zu finden. Um eine seriöse Beratungsstelle in Ihrer Nähe zu finden; kontaktieren Sie am besten die Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung unter www.bag-schuldnerberatung.de , Tel: 0561-77 10 93

Mieterbund

Bei unangebracht hohen Mieten verhandelt er mit dem Vermieter um den ortsüblichen Mietpreis. Und: Für 40 und 80 Euro jährlich übernimmt der Mieterbund die Kosten bei einem unvermeidlichen Prozess. Mehr zum Mieterbund im Internet unter: www.mieterbund.de , Tel: 030-226 260 166

Schutz für Kleinaktionäre

Die Schutzgemeinschaft der Kleinaktionäre vertritt die Rechte der Kleinaktionäre gegenüber den Aktiengesellschaften und dem Gesetzgeber. www.sdk.org , Tel: 089-59 99 87 33 chg/fw

0 Kommentare

Neuester Kommentar