Wirtschaft : Der wahre Wert

Die Beurteilung von Fusionen unterscheidet sich je nach Branche

-

Jede Branche folgt ihren eigenen Regeln – das müssen Experten vor einer Fusion genau bewerten. Bei großen Fusionen und Übernahmen wie der von Sanofi und Aventis sind Heere von Anwälten, Beratern und Investmentbankern wochenlang damit beschäftigt, zu überlegen, ob die Firmen zusammenpassen und wie viel der begehrte Partner kosten darf. „In der Autobranche ist vor allem die Abdeckung regionaler Märkte wichtig“, sagt Fusionsexperte Thomas Kautzsch von der Unternehmensberatung Mercer. So sei es dem Autobauer Daimler bei der Akquisition von Chrysler vor allem darum gegangen, die Präsenz auf dem amerikanischen Markt zu verstärken. Dagegen habe VW mit der Übernahme der Edelmarke Bentley versucht, das eigene Markenimage zu erweitern.

Bei der Bewertung von Pharmaunternehmen spielen ganz andere Kriterien eine Rolle. „Hier ist es wichtiger zu fragen, wie gut sich die Vertriebswege ergänzen, wie gut die Produkte zusammenpassen und ob die Forschung durch den Fusionspartner verbessert werden kann“, sagt Kautzsch. Doch gerade in der Pharmabranche gibt es viele Risiken, die schwer vorausgesehen werden können. Selbst bei patentgeschützten Medikamenten können Konkurrenten ähnliche Produkte entwickeln und damit Marktanteile abgreifen. Bei den Banken, die ebenfalls oft von Fusionen neu aufgemischt werden, setzten die Experten wiederum ganz andere Bewertungskriterien an. Und auch die hängen von der Spezialisierung ab. „Im Investmentbanking sind die globale Präsenz und eine Spezialisierung wichtig", sagt MercerBerater Kautzsch. Dagegen sei es im Privatkundengeschäft angesichts einer zu großen Zahl von Filialen wichtiger, die Kosten zu senken, dabei den Service aber dennoch abzudecken. Aber egal, wie sorgfältig die Bewertung – „ob die Fusion hinterher erfolgreich ist, hängt noch von ganz anderen Faktoren ab“, sagt Burckhardt. Vor allem davon, ob die verschiedenen Unternehmenskulturen zusammenpassen. pet

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben