DER WEG ZUM BERUF : DER WEG ZUM BERUF

DIE BRANCHE



In Berlin sind laut Deutscher Industrie und Handelskammer (DIHK) derzeit 8137 Versicherungsvermittler registriert. Die Zahl ist leicht rückläufig. Im Januar 2011 waren es noch 8621. Die meisten Vertreter und -makler arbeiten selbstständig.

DIE AUSBILDUNG

Der klassische Weg in den Beruf führt über die Ausbildung zum Versicherungskaufmann/-frau. Diese dauert drei Jahre und findet im Betrieb (etwa einer Versicherung) und der Berufsschule statt. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung oder Berufserfahrungen im Versicherungswesen kann man sich berufsbegleitend zum Versicherungsfachwirt qualifizieren. Wer eine leitende Position in einem Versicherungsunternehmen anstrebt, kann ein viersemestriges, berufsbegleitendes Studium zum Versicherungsbetriebswirt aufsatteln. sikr

0 Kommentare

Neuester Kommentar