Wirtschaft : Deutliche Kurserholung

NAME

Berlin (Tsp). An den deutschen Aktienmärkten kam es am Dienstag zu einer Kurserholung. Händler sprachen von einer technischen Reaktion und erklärten, der Ifo-Geschäftsklima-Index sei schwächer als erwartet ausgefallen. Die Unsicherheit sei deshalb nach wie vor groß. Positiv wirkte sich hingegen die Tarifeinigung in der Bauindustrie aus. Bis zum Handelsschluss konnte der Dax um 75 Punkte oder 1,84 Prozent auf 4202,97 Zähler zulegen. Am Neuen Markt musste der Nemax 50 hingegen weiter um 1,98 Prozent auf 598 Punkte abgeben.

Zu den Gewinnern gehörten insbesondere die zuletzt stark unter Druck stehenden Automobilwerte und Versicherungsaktien. Positive Analystenkommentare gaben der BMW-Aktie starken Auftrieb. Das Papier gewann 5,43 Prozent auf 40 Euro. Auch das Papier von Daimler-Chrysler verbesserte sich um 3,22 Prozent auf 46,10 Euro. Händler führten die Gewinne auf positive Äußerungen von Daimler-Chrysler-Chef Jürgen Schrempp zur Geschäftsentwicklung zurück. Die T-Aktie erholte sich von ihren Tiefständen vom Vortag und gewann 4,26 Prozent auf 9,05 Euro – bleibt damit aber immer noch weit unter der psychologisch wichtigen Marke von zehn Euro. Auch der Titel der Deutschen Post zog nach drastischen Vortagesverlusten leicht um 0,47 Prozent auf 12,85 Euro an. Am Rentenmarkt fiel der Rex um 0,04 Prozent auf 112,65 Punkte. Der Bund-Future verlor 0,2 Prozent auf 107,36 Zähler. Die Umlaufrendite wurde mit 4,81 (Montag: 4,80) Prozent festgestellt.

Der Kurs des Euro ist am Dienstag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs bei 0,9712 (Montag: 0,9781) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 1,0297 (1,0224) Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben