Wirtschaft : Deutsche arbeiten über sieben Monate für den Staat

In Deutschland arbeitet ein Industriebeschäftigter nach Angaben des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) - rein rechnerisch - bis Mitte August allein für den Staat und die Sozialversicherung. In den USA beginne die abgabenfreie Zeit dagegen schon rund drei Monate früher, hieß es in einem am Mittwoch in Köln veröffentlichten IW-Bericht. In der EU würden die Beschäftigten 207 Tage im Jahr, also bis in die zweite Julihälfte, für das Finanzamt und die Sozialversicherung arbeiten. Allerdings gebe es innerhalb der Gemeinschaft große Unterschiede. Während die Beschäftigten in Belgien bis Ende August ausschließlich für den Staat arbeiten, könnten ihre britischen Kollegen bereits ab Mitte Juni über ihr Einkommen frei verfügen, schrieben die Experten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben