Wirtschaft : Deutsche Bahn: Tarifpaket vor Abschluss

Das Tarifpaket für die Bahn-Beschäftigten ist ein wichtiger Bestandteil des Sanierungsplans, der die Bahn bis 2004 wieder in die schwarzen Zahlen bringen soll. Der Aufsichtsrat soll ihn am 14. März beschließen. Dabei werden die Verluste der Bahn offenbar nicht so hoch ausfallen wie zunächst befürchtet. Statt eines Minus von 20 Milliarden Mark in den kommenden vier Jahren, wie noch im Herbst befürchtet, soll sich das Defizit angeblich nur auf 13,5 Milliarden Mark belaufen. Für 2001 wird der Verlust mit mehr als einer Milliarde Mark kalkuliert. Hilfe bei der Sanierung soll der Bund leisten. Denn Bahnchef Hartmut Mehdorn plant umfangreiche Investitionen: Für 20 Milliarden Mark sollen neue Fahrzeuge angeschafft werden, in das Streckennetz sollen 50 Milliarden und in die Bahnhöfe fünf Milliarden Mark fließen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben