Wirtschaft : Deutsche Bank plant größtes Bauprojekt Europas

FRANKFURT (MAIN) (AP). Die Deutsche Bank plant in Frankfurt Europas größtes Bauprojekt. Bank-Sprecher Walter Schumacher bestätigte am Freitag einen Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", wonach mitten in der Finanzmetropole ein Dienstleistungs- und Freizeitzentrum für rund sechs Mrd. DM geplant sei. Schumacher sagte, es handle sich um einen Vorschlag der Deutschen Bank. Der US-Architekt Helmut Jahn habe bereits einen Entwurf vorgelegt. Auf einer Fläche von mehr als 670 000 Quadratmetern soll danach auf dem Gelände des ehemaligen Frankfurter Hauptgüterbahnhofs ein regelrechter neuer Stadtteil entstehen. Vorgesehen sei eine Verbindung aus kulturellen Einrichtungen, Einkaufszentrum, Bürohochhäusern, Hotels, Wohnungen, einem Bundesliga-Stadion mit rund 50 000 Sitzplätzen und einer überdachten Mehrzweckarena. Zudem sei ein großer Park mit See geplant. Das Volumen wäre "größer als das der Berliner Großbaustellen Potsdamer Platz und Sony-Center zusammen".

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben