Wirtschaft : Deutsche Industrieproduktion im Oktober gestiegen

BONN (rtr).Die Industrieproduktion hat im Oktober vor allem in Westdeutschland wieder deutlich zugenommen.Das Produzierende Gewerbe habe saisonbereinigt 1,8 Prozent mehr hergestellt als im Vormonat, gab am Mittwoch das Bundeswirtschaftsministerium bekannt.Im Westen betrug das Produktionsplus 2,0 Prozent, im Osten 0,5 Prozent.Zudem revidierte das Ministerium die Septemberzahlen.Das Minus fiel demnach deutlich geringer aus als zunächst berechnet.Volkswirte sprachen von einem Aufwärtstrend und sagten für 1997 ein Plus um gut drei Prozent voraus.Das Ministerium erklärte, die Septemberdaten seien erwartungsgemäß nach oben korrigiert worden.Die Industrieproduktion im August und September sei durch die späten Schulferien beeinflußt gewesen.Das Ministerium revidierte die Septemberdaten von minus 1,6 auf minus 0,4 Prozent.Die weniger schwankungsanfälligen Zweimonatszahlen zeigten ein deutliches Plus.Im September und Oktober habe die Industrieproduktion im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent zugenommen.Ein kräftiges Minus verbuchte jedoch das Bauhauptgewerbe.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben