Wirtschaft : Deutsche Wirtschaft wächst wieder leicht

-

(brö). Die deutsche Wirtschaft ist im dritten Quartal dieses Jahres vermutlich wieder leicht gewachsen. Nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gegenüber der Periode zwischen Anfang März und Ende Mai um 0,2 Prozent zu. In den drei Quartalen zuvor war das BIP gleich geblieben oder sogar geschrumpft. Verantwortlich für die leichte Belebung sei die stärkere Industrieproduktion in den Monaten Juli und August gewesen, erklärte das DIW. Auch auf dem Bau habe es ein „spürbares Plus“ gegeben. Für das Gesamtjahr gehen die meisten Ökonomen indes von einem stagnierenden deutschen BIP aus. Der Euro notierte derweil im Vergleich zum Dollar am Freitag etwas leichter bei 1,1775 Dollar. Am Vortag hatte der Euro nahe seinem historischen Hoch von 1,1932 Dollar gelegen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben