DIE ERKLÄRUNG : „Seine Entscheidung“

Den Rücktritt ihres Vorstandsvorsitzenden hat die Deutsche Post am Freitag bekannt gegeben. Hier die Erklärung im Wortlaut:

„Der Präsidialausschuss des Aufsichtsrats der Deutschen Post AG hat sich mit dem Ermittlungsverfahren im Privatbereich von Herrn Dr. Zumwinkel befasst.

Dr. Zumwinkel hat dem Ausschuss seine Entscheidung mitgeteilt, dass er im Interesse des Unternehmens sein Amt als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post AG sowie als Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Postbank AG zur nächsten Sitzung des Aufsichtsrats niederlegen wird.

Der Präsidialausschuss respektiert diese Entscheidung und schlägt dem Aufsichtsrat vor, zeitnah dem Wunsch nach Niederlegung nachzukommen.

Der Präsidialausschuss dankt Herrn Dr. Zumwinkel für die erfolgreiche unternehmerische Führung des Konzerns in den vergangenen 18 Jahren und für die hervorragende Leistung beim Aufbau des weltweit größten Logistikkonzerns.“ Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar