Wirtschaft : Die legendäre Nummer zehn

-

Ohne die drei Streifen auf TShirt, Hose und Tasche ging in den 70ern kaum jemand zum Sport. Auch Mittelfeldstürmer Günter Netzer schmiss bei der Weltmeisterschaft 1974 Turnschuhe und Trikot in die Adidas- Mannschaftstasche der deutschen Nationalelf. In diesem Herbst legt der Sportartikel- Hersteller Adidas-Salomon die Taschen der legendären Fußball-WM neu auf. Die Klassik-Kollektion soll an historische Höhepunkte des Fußballs aber auch Baseballs erinnern. Die Tasche mit der Nummer zehn – der Rückennummer von Günter Netzer – soll 70 Euro kosten. lan/Fotos (3): Promo

0 Kommentare

Neuester Kommentar