Wirtschaft : Die mächtigste Zentralbank der Welt

-

Die amerikanische Notenbank Fed ( Federal Reserve System ) ist die mächtigste Notenbank der Welt. Die Fed hat nicht nur die Aufgabe, die Inflation zu bekämpfen, ihre Geldpolitik soll auch das Wirtschaftswachstum stimulieren. Zudem hat nur die Fed das Recht zur Ausgabe von Banknoten. Oft haben bereits Ankündigungen oder anstehende zinspolitische Maßnahmen der USNotenbank erhebliche Auswirkungen an den Finanzmärkten der USA – und anderer wichtiger Industrieländer. Denn viele Staaten haben ihre Währungen an den Dollar gekoppelt , andere ziehen bei Zinsveränderungen nach. Die Bank ist aufgebaut aus dem „Board of Governors“, dem Alan Greenspan seit 1987 vorsitzt, den Regionalbanken und dem Offenmarktausschuss. Letzterer legt unabhängig den Leitzins fest. jul

0 Kommentare

Neuester Kommentar