DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Unternehmenstermine sind in dieser Woche dünn gesät Im Zentrum steht die Lage der Konjunktur. Am Dienstag gibt der Geschäftsklimaindex des Instituts für Wirtschaftsforschung (Ifo) in München Aufschluss über die Stimmung bei den Unternehmen. Am Mittwoch geht es beim Konsumklima der GfK um die Laune der Verbraucher. Am Freitag folgt das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin.

Bedeutsamer als diese Indikatoren dürfte aber das Treffen der Staats- und Regierungschefs der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G 20) am Samstag und Sonntag in Toronto sein, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Einen Tag zuvor treffen sich bereits die Führer der sieben Industriestaaten und Russlands (G 8). Es geht um die Lehren aus der Finanzkrise, den Umgang mit den Staatsschulden und das weltwirtschaftliche Gleichgewicht. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar