DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Wohin steuert Amerika?

Die Konjunkturlage in den Vereinigten Staaten wird in dieser Woche eines der wichtigsten Wirtschaftsthemen sein. Nicht nur an der Börse – die USA sind wichtig für den deutschen Export. Daten zur Lage auf dem Arbeitsmarkt, zur Inflation (Donnerstag) sowie zum Verbrauchervertrauen (Freitag) werden zeigen, ob dem Land eine neue Rezession droht. Ob sich auch Deutschlands auf trübe Aussichten einstellen muss, wird das Mannheimer Wirtschaftsinstitut ZEW am Dienstag mitteilen – es hat Ökonomen zur Wirtschaftslage befragt. Der Maschinenbau, eine der Schlüsselbranchen des Landes, will am Montag über seine Lage berichten.

Wer profitiert vom Aufschwung? Mehrere Tarifrunden rücken in den Fokus. Am Dienstag verhandeln die großen Privatbahnen mit den Bahn-Gewerkschaften über ein einheitliches Bezahlniveau in der Branche. Am Donnerstag treffen sich IG Metall und Stahlkonzerne zur zweiten Tarifrunde. Möglicherweise rücken Arbeitskämpfe näher, wenn es in beiden Fällen keine Annäherung gibt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben