DIE WOCHE  :  DIE WOCHE 

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Quartalszahlen.

Nach Ostern kommt die Berichtssaison richtig in Schwung. Allein am Donnerstag berichten die Deutsche Bank, die Deutsche Börse, Bayer, Merck und SAP über ihre jüngste Geschäftsentwicklung. Bereits am Mittwoch steht Volkswagen auf der Tagesordnung, Daimler folgt am Freitag.

Konjunktur. Hinweise darauf, wie es um die US-Wirtschaft steht, werden das Verbrauchervertrauen für April (Dienstag) und die erste Schätzung des Bruttoinlandsprodukts für das erste Quartal (Donnerstag) geben. Wichtig auch: Die Sitzung der US-Notenbank am Mittwoch mit der anschließenden Pressekonferenz von Notenbank-Chef Ben Bernanke.

0 Kommentare

Neuester Kommentar