DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik.

Konjunktur.

Wichtig für die Märkte ist der Donnerstag. Dann tagt die Europäische Zentralbank, um – so schätzen Volkswirte – den Leitzins für die Euro-Zone unter 1,0 Prozent zu senken. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung äußert sich am Mittwoch zur Wirtschaftsentwicklung im Sommer 2012. Bereits am Dienstag stellt IWF-Chefin Christine Lagarde den Jahresbericht zur Lage der US-Wirtschaft vor. Beachtung werden auch der US-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe (Montag), die Auftragseingänge für die US-Industrie (Dienstag) sowie die US-Arbeitsmarktdaten (Freitag) finden.

Branchen. Der Verband der deutschen Automobilindustrie zieht am Dienstag seine Bilanz des ersten Halbjahres. Am gleichen Tag veröffentlicht der Maschinen- und Anlagenbauverband aktuelle Zahlen zum Auftragseingang. Am Mittwoch beginnen in Berlin die Fashion Week und die Messe Bread & Butter.

Unternehmen. Zahlreiche Unternehmen laden zu Hauptversammlungen ein – darunter Praktiker (Mittwoch), Fielmann und Hornbach (Donnerstag). Am Donnerstag entscheidet das Landgericht Berlin über mögliche Schäden durch das Bayer-Präparat Duogynon.

0 Kommentare

Neuester Kommentar