DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik.

Die Woche beginnt mit Europa und sie endet mit Europa. Am Montag befasst sich in Brüssel eine Konferenz mit der Finanzkrise und wachstumsfördernden Maßnahmen, am Freitag dreht sich der Europäische Bankkongress um ähnliche Themen. Und zwischendurch (am Dienstag) geht es um die Rettung Griechenlands und die Finanzplanung der EU (am Donnerstag).

. Je mehr sich das Jahr zum Ende neigt, desto zahlreicher werden die Konjunkturprognosen. Am Montag präsentiert das IW die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage, am Mittwoch folgt der Monatsbericht der Bundesbank und am Freitag das Ifo-Geschäftsklima. Der Verlauf des Freitags ist übrigens für die US-Wirtschaft wichtig: Denn der Tag nach Thanksgiving gibt traditionell Aufschluss über die Konsumfreude der Amerikaner.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben