DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik.

Zusammenkünfte.

Wichtige Treffen stehen in dieser Woche auf dem Programm. In Berlin wird die Grüne Woche fortgesetzt. Im schweizerischen Davos kommen ab Mittwoch Politiker und Topmanager zusammen, um beim Weltwirtschaftsforum (WEF) über die Lage zu beraten. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält am Donnerstag eine Rede, auch Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) will kommen. Eine Konferenz ganz anderer Art steht für Mittwoch im Kalender von Siemens-Chef Peter Löscher. Seine Aktionäre treffen sich in München zur Hauptversammlung, der Vorstandsvorsitzende muss einige peinliche Fehler und Pannen der vergangenen Monate erklären.

Zahlenflut. Die neue Woche steht zudem im Zeichen neuer Geschäftszahlen wichtiger US-Unternehmen. Quartalsdaten von Apple, AMD, Dupont, IBM, Johnson & Johnson oder Motorola geben Aufschluss über die Lage der US-Wirtschaft. In Deutschland präsentiert SAP am Mittwoch aktuelle Geschäftszahlen.

Zinspolitik. Am heutigen Montag legt die Bundesbank ihren Monatsbericht vor, darin finden sich Einschätzungen zum Stand der Euro-Schuldenkrise. Am Donnerstag trifft sich in Frankfurt am Main der Rat der Europäischen Zentralbank. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben