DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik.

Berlin wird immer mehr zur Kongress- und Konferenzstadt. Am Montag geht es los mit einer Lateinamerika-Konferenz der deutschen Wirtschaft und einem Investitionsforum Katar, am Mittwoch gibt es eine Währungskonferenz, und am Donnerstag kommt der Verband der Omnibusunternehmer zu seinem Bundeskongress in der Hauptstadt zusammen.

Die Berichtssaison mit den Zahlen des ersten Quartals wird in den USA eröffnet. Am Montag beginnt die Citigroup, es geht weiter mit Coca-Cola, Goldman Sachs und Intel (Dienstag), der Bank of America (Mittwoch), IBM und Microsoft (Donnerstag) und General Electric am Freitag. In Deutschland stehen auch einige Berichte über das vergangene Jahr an (unter anderem Dr. Oetker und Rotkäppchen) sowie Hauptversammlungen bei Henkel, RWE und der Commerzbank. Zum Wochenende hin rücken dann wieder Welthandel und Finanzkrise in den Mittelpunkt, denn in Washington beginnt die Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds (IWF) und Weltbank.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben