DIE WOCHE : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik.

Konjunktur.

Die Anleger dies- und jenseits des Atlantiks dürften in der neuen Woche vor allem auf ein Ereignis schauen: die Ratssitzung der Fed (Mittwoch). Die Frage ist, wie schnell die US-Notenbank ihre milliardenschweren Anleihenkäufe zurückfahren wird. Weitere wichtige Wirtschaftsdaten aus den USA: Immobilienmarkt (Montag), Verbrauchervertrauen (Dienstag) sowie die Schätzung des Wirtschaftswachstums für das vierte Quartal 2013 (Donnerstag).

Bilanzen. Interessant wird am Dienstag die erste Hauptversammlung, auf der Joe Kaeser als Siemens-Chef auftritt. Außerdem legt der Konzern die Zahlen zum ersten Quartal vor. Die Deutsche Bank präsentiert am Mittwoch die endgültigen Zahlen für 2013. Sie hat bereits mitgeteilt, dass sie im vierten Quartal tiefrote Zahlen geschrieben hat. An der Wall Street nähert sich die US-Bilanzsaison ihrem Höhepunkt: Apple legt an diesem Montag Zahlen vor, Yahoo und Ford am Dienstag, Boeing, Dow Chemical und Facebook am Mittwoch sowie Google und Amazon am Donnerstag. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben