Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Vor Weihnachten legen unter anderem der Warenhauskonzern Arcandor und der Reisekonzern Thomas Cook (Dienstag), die Norddeutsche Affinerie (Mittwoch) sowie das Modehaus Escada (Donnerstag) Zahlen vor.

Am Dienstag und Donnerstag wird vor dem Landgericht Braunschweig der Prozess gegen den früheren VW-Betriebsratschef Klaus Volkert und den früheren Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer wegen Anstiftung zur Untreue fortgesetzt. Die Bundesnetzagentur legt am Dienstag ihren Tätigkeitsbericht 2006/07 vor. Am Mittwoch will sich EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes zur Reform des Kartellrechts äußern. Ebenfalls am Mittwoch präsentiert voraussichtlich die EU-Kommission ihren Plan zur CO2-Ausstoßminderung bei Neuwagen. Der Bundesgerichtshof entscheidet am gleichen Tag über die Frage, ob der Medikamentenversand der Internetapotheke DocMorris gegen das Arzneimittelgesetz verstößt. Am Donnerstag gibt das Bundesverfassungsgericht bekannt, ob Hartz IV-Empfänger weiterhin gemeinsam von Kommunen und Arbeitsagenturen betreut werden dürfen.

Das Münchner Ifo-Institut veröffentlicht am Mittwoch den Geschäftsklimaindex für Dezember. Am Tag darauf gibt die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) einen Ausblick auf das Konsumklima im Januar 2008. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben