Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Am heutigen Montag feiert die Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) das zehnjährige Bestehen des Ludwig-Erhard-Hauses. Geplant ist eine Diskussion über Mindestlöhne, an der Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) teilnimmt.

Beim Siemens-Prozess in München sagen in dieser Woche mehrere Zeugen aus – heute Finanzvorstand Joe Kaeser.

Ansonsten steht die Konjunktur im Fokus. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) legt heute neue Daten vor, das Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) folgt am Dienstag.

Welche Spuren die Finanzkrise bei den US-Investmentbanken hinterlässt, zeigt sich heute bei Lehman Brothers, am Dienstag bei Goldman Sachs und am Mittwoch bei Morgan Stanley.

Beim Wirtschaftsrat der CDU treten am Mittwoch Bundeskanzlerin Angela Merkel, EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und zahlreiche Manager auf.

Am Donnerstag gibt die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Lagebeurteilung ab. Mit einer Zinserhöhung rechnen die Experten allerdings erst im Juli. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar