Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Am heutigen Montag feiert die Berliner Industrie- und Handelskammer (IHK) das zehnjährige Bestehen des Ludwig-Erhard-Hauses. Geplant ist eine Diskussion über Mindestlöhne, an der Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) teilnimmt.

Beim Siemens-Prozess in München sagen in dieser Woche mehrere Zeugen aus – heute Finanzvorstand Joe Kaeser.

Ansonsten steht die Konjunktur im Fokus. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) legt heute neue Daten vor, das Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) folgt am Dienstag.

Welche Spuren die Finanzkrise bei den US-Investmentbanken hinterlässt, zeigt sich heute bei Lehman Brothers, am Dienstag bei Goldman Sachs und am Mittwoch bei Morgan Stanley.

Beim Wirtschaftsrat der CDU treten am Mittwoch Bundeskanzlerin Angela Merkel, EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso und zahlreiche Manager auf.

Am Donnerstag gibt die Europäische Zentralbank (EZB) ihre Lagebeurteilung ab. Mit einer Zinserhöhung rechnen die Experten allerdings erst im Juli. mod

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben