Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Die Bilanzsaison

geht in die nächste Runde. In dieser Woche legen gleich sieben Dax-Konzerne Geschäftszahlen für das zweite Quartal vor. Den Anfang macht Adidas am Dienstag, am Mittwoch folgen Commerzbank, Henkel und Münchner Rück. Donnerstag sind mit der Allianz und der Deutschen Telekom noch einmal zwei Indexschwergewichte dran. Aus der zweiten Reihe sind unter anderem Heidelberger Druck, Beiersdorf (beide Dienstag), Premiere, Puma und Douglas (Donnerstag) sowie Conergy (Freitag) dabei. Die Fluggesellschaft Air Berlin legt am Mittwoch zudem Verkehrszahlen für Juli vor.

Neues zur Lage der Konjunktur

gibt es am Mittwoch. Dann werden die Auftragseingänge der deutschen Industrie für Juni veröffentlicht. Experten rechnen mit einem leichten Anstieg, nachdem zuletzt sechs Monate in Folge ein Rückgang zu verzeichnen war. Am Donnerstag werden vorläufige Produktionszahlen für Juni veröffentlicht. Die Europäische Zentralbank entscheidet am Donnerstag über die Höhe des Leitzinses. Bereits am Dienstag ist die US-Notenbank Fed an der Reihe. Experten erwarten in beiden Fällen keine Änderungen des aktuellen Zinsniveaus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar