Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Das umweltfreundliche Kohlekraftwerk ist am heutigen Montag Thema einer Tagung über die CO2-Speicherung, zu der Vattenfall nach Berlin lädt. Mit dabei sind Vattenfall-Europe-Chef Tuomo Hatakka und Umweltminister Sigmar Gabriel. Morgen nimmt Vattenfall in Spremberg eine Pilotanlage zur CO2-Abscheidung in Betrieb. In München tagt heute und morgen der Deutsche Energiekongress.

Ebenfalls heute steckt die IG Metall den Forderungsrahmen für die anstehende Tarifrunde ab (siehe nebenstehende Artikel).

Am Mittwoch verhandelt das Bundesverfassungsgericht über die umstrittene Kürzung der Pendlerpauschale, die seit Anfang 2007 gilt. Ein Urteil soll aber erst gegen Jahresende gefällt werden.

Am Mittwoch und Donnerstag lädt das „Handelsblatt“ die hochkarätigsten Vertreter der deutschen Bankenbranche zu einem Kongress nach Frankfurt am Main.

Ein Thema der Woche ist die Konjunktur. Aufschluss bieten am Dienstag die aktuellen Exportzahlen, am Mittwoch das Konjunkturbarometer des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin und am Donnerstag der Ausblick der Europäischen Kommission.

Porsche

will Volkswagen übernehmen, doch auch die Belegschaft des größten europäischen Autokonzerns sträubt sich. Für Freitag ist eine Großdemonstration in Wolfsburg geplant. Motto: „Volkswagen muss Volkswagen bleiben.“ Ebenfalls am Freitag tagt der VW-Aufsichtsrat.mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben