Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Der US-Kongress und das Weiße Haus haben sich bereits geeinigt, dass sie den Autobauern GM, Chrysler und Ford helfen wollen. Ab Montag verhandeln sie über die letzten Details. Im Fokus steht auch die Luftfahrt: Air Berlin veröffentlicht Verkehrszahlen für November, Lufthansa folgt am Dienstag, der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport am Donnerstag.

Der BDI veröffentlicht am Montag die Ergebnisse seiner Mittelstandsumfrage im Herbst. Mehrere Forschungsinstitute geben einen Ausblick: Am Dienstag legt das ZEW seinen Konjunkturbericht für Dezember vor, am Mittwoch folgt das DIW mit seinem Barometer, am Donnerstag äußert sich das Ifo-Institut. Das Statistische Bundesamt veröffentlicht diese Woche unter anderem Zahlen über Insolvenzen und Großhandelspreise. Europas Statistikbehörde Eurostat liefert am Freitag Zahlen zur Industrieproduktion.

Am Donnerstag und Freitag kommen die EU-Staats- und Regierungschefs im polnischen Posen zusammen, um abschließend über ein europäisches Klimapaket zu beraten und abzustimmen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben