Wirtschaft :  DIE WOCHE 

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

Die Quartalssaison ist fast abgeschlossen. Nur noch einige Nachzügler legen in dieser Woche Zahlen vor, darunter die Opel-Mutter General Motors am Montag und Infineon am Donnerstag. Dazu öffnen mit EADS (Montag), Easyjet (Dienstag), Air France-KLM (Mittwoch) und Air Berlin (Donnerstag) gleich mehrere Firmen der Luftfahrtbranche ihre Bücher.

Über den Stand der Aufräumarbeiten in der Krise informieren zahlreiche Konjunkturdaten. Den Anfang machen am Dienstag der Konjunkturbericht des deutschen Handwerks und das Jahresgutachten vom ZEW. Am Donnerstag legt die Bundesbank ihren Monatsbericht vor. Dazu kommen US-Daten zu den Umsätzen im Einzelhandel (Montag) und der Industrieproduktion (Dienstag). Außerdem werden am Montag Inflationszahlen für den Euro-Raum veröffentlicht.

Die Lehren aus der Krise diskutiert die Finanzbranche ab Montag auf einer Fachtagung in Frankfurt am Main. Mit dabei sind Bundesbank-Chef Axel Weber und Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann.

0 Kommentare

Neuester Kommentar