Wirtschaft : DIE WOCHE

Unternehmen, Märkte, Wirtschaftspolitik

-

Soll die Deutsche Bahn mit oder ohne Schienennetz privatisiert werden? Dieser Frage widmet sich eine Anhörung des Verkehrsausschusses des Bundestags am Mittwoch. Die Argumente sind bekannt; interessant ist, ob sich eine Mehrheit für die eine oder andere Seite abzeichnet.

* * *

Im zweiten Anlauf klappt es besser: Das hofft zumindest Air Berlin . Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft plant ihren verschobenen Börsengang nun für Donnerstag. Die Aktien werden in der gesenkten Preisspanne von 11,50 bis 14,50 Euro angeboten. Das Unternehmen erhofft sich nach Abzug aller Kosten des Börsengangs einen Zufluss von 185 Millionen Euro – rund 100 Millionen Euro weniger als ursprünglich erwartet.

* * *

Ansonsten befindet sich die Frankfurter Börse mitten in der Berichtssaison fürs erste Quartal. Höhepunkte der Woche sind am Dienstag die neuen Geschäftszahlen von Münchener Rück , Tui , Adidas und Degussa , am Mittwoch Eon und T-Online , am Donnerstag Lufthansa und Premiere sowie am Freitag von der Allianz und Thyssen-Krupp . Auch diverse Hauptversammlungen stehen an, unter anderem am heutigen Montag bei Karstadt-Quelle und am Dienstag beim Stahlproduzenten Mittal .

* * *

Auch eine Reihe von Konjunkturdaten geleiten die Woche. Am heutigen Montag werden die Frühjahrs-Wirtschaftsprognose der EU für die Euro-Zone sowie der Auftragseingang der deutschen Industrie für Februar und März veröffentlicht. Wie die Konjunktur in Deutschland läuft, zeigt am Donnerstag das Statistische Bundesamt, wenn es das Wirtschaftswachstum fürs erste Quartal veröffentlicht. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar