DIE TECHNIK : Der zweite Schritt

Bei Smart- und Mobile-Tan- Verfahren erfolgen die Transaktion und die Übermittlung der Transaktionsnummer (Tan) getrennt in zwei Schritten, daher werden sie auch Zwei-Schritt- Tan-Verfahren genannt. Wie bei dem iTan-Verfahren auch, kann die Tan nur einmalig benutzt werden, in diesem Fall nur für den entsprechenden Online-Auftrag. Ob i-, Smart- oder Mobile-Tan: Der Chaos Computer Club (CCC) fordert mehr Transparenz und weniger Werbung von den Banken. Die Informationen auf den Webseiten der verschiedenen Institute seien absolut nicht adäquat. „Die Infoschreiben sind reines Marketinggeschwätz“, kritisiert Constanze Kurz vom CCC. Technisch habe jedes Verfahren seine Schwächen. Entscheidend sei, ob der Kunde für Schäden haften muss. jab

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben