Wirtschaft : DIE WOCHE

Zum Jahresauftakt geht es vor allem um die Konjunktur. Am Dienstag legt die Bundesagentur für Arbeit die neuen Daten vom Arbeitsmarkt vor. Das gewerkschaftsnahe Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) gibt am Mittwoch einen Ausblick auf das neue Jahr, am Donnerstag folgt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Am gleichen Tag veröffentlicht das Statistische Bundesamt den aktuellen Auftragseingang der Industrie, am Freitag neue Daten zu Außenhandel, Einzelhandelsumsatz, Baupreisen und Insolvenzen. Ebenfalls am Freitag wird in den USA der Arbeitsmarktbericht vorgelegt. Wie viel Potenzial in Smartphones und anderen elektronischen Geräten steckt, zeigt sich diese Woche auf der International Consumer Electronics Show in Las Vegas.mho

0 Kommentare

Neuester Kommentar