DIHK-UMFRAGE : 25 000 Optimisten

Die deutsche Wirtschaft rechnet für dieses Jahr mit einer Viertelmillion neuer Arbeitsplätze. Dies sei die Folge der guten Stimmung in den Unternehmen, sagte Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), am Donnerstag in Berlin. In der jüngsten

Umfrage des Verbands bei seinen 25 000 Mitgliedsbetrieben bezeichneten

46 Prozent ihre Lage als gut, 45 Prozent nannten sie befriedigend. 83 Prozent erwarten bessere oder gleich gute Geschäfte in den kommenden Monaten, das sind fast genauso viele wie bei der letzten Befragung im Herbst. Die Wachstumsdelle vom Ende vergangenen Jahres „dürfte jetzt hinter uns liegen“, befand Wansleben. Für 2012 hält der DIHK an seiner Wachstumsprognose von 1,0 Prozent fest. Die einzige Unwägbarkeit sei die Finanzkrise. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben