Wirtschaft : DIT-Fonds verbuchen Rekordzuflüsse

Gewinne auch bei Renten

FRANKFURT (MAIN) (ddpADN).Die Dresdner Bank Investmentgruppe (DIT) hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres bei ihren Publikumsfonds einen Rekordmittelzufluß von 7,3 Mrd.DM erzielt.Das insgesamt verwaltete Fondsvermögen sei damit bis zum Ende des dritten Quartals 1997 im Vergleich zum Jahresanfang um 28,8 Prozent auf 136,7 Mrd.DM gestiegen, wie die DIT-Gruppe am Freitag in Frankfurt (Main) mitteilte.Für Montag wurde eine Ausschüttung der erwirtschafteten Erträge von zwölf DIT-Fonds in Höhe von mehr als 490 Mill.DM angekündigt.Den Angaben zufolge konnten die meisten der insgesamt 26 berichtenden DIT-Fonds in den vergangenen zwölf Monaten Steigerungsraten im zweistelligen Prozentbereich erwirtschaften.Spitzenreiter seien dabei die Aktienfonds mit Wertzuwächsen von bis zu 68 Prozent gewesen.Auch im Rentenbereich hätten die DIT-Fonds mit knapp 20 beziehungsweise 15 Prozent deutlich zugelegt, hieß es weiter.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar