Wirtschaft : Dow Jones und Dax mit hohen Verlusten US-Markt bricht massiv ein

NAME

Berlin (mot). Ein Kurssturz an der New Yorker Börse hat auch den deutschen Finanzmarkt am Montag schwer belastet. Der Dow-Jones-Index rutschte um 4,6 Prozent auf 8281 Punkte, bevor er sich erholte und mit einem Minus von einem halben Prozent schloss. Betroffen von der Verkaufswelle waren vor allem die großen Standardwerte. So fiel der S&P-500-Index, der die Kursentwicklung der 500 wichtigsten US-Unternehmen widerspiegelt, zwischenzeitlich um 2,84 Prozent auf 895,24 Punkte. Das war das erste Mal seit dem 28. Oktober 1997, dass der S&P-Index unter 900 Punkte abgerutscht ist. Der Dax verlor bis zum Schluss 5,28 Prozent.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben