Wirtschaft : Drei Schritte zur neuen Bank

-

Welche Leistungen brauchen Sie? Persönliche Beratung oder nur ein Konto mit Telefon und Onlinebanking? Fragen Sie bei Banken nach speziellen Angeboten für ihre Bedürfnisse.

Informieren Sie sich über zusätzliche Angebote Ihrer Wunschbank. Wenn Sie zum Beispiel viel unterwegs sind, ist eine Bank mit einem großen Netz von Geldautomaten wichtig, weil es sonst teuer werden kann.

Behalten Sie neben dem neuen Konto ihr altes so lange, bis Sie sich sicher sind, dass alle Bankgeschäfte wie Lastschriften auf ihr neues Konto umgeleitet sind. Bei einem Onlinekonto kündigen Sie Ihr altes erst, wenn Sie die Zugangsdaten haben. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben