Wirtschaft : E-Government

-

Die Steuererklärung online abgeben, den Wohnsitz per Mausklick ummelden oder das neue Autokennzeichen von zu Hause aus beantragen – das alles fällt unter EGovernment und soll in Zukunft bundesweit möglich sein (siehe nebenstehenden Artikel). Bund, Länder und Kommunen sind dabei den Bürgern, der Wirtschaft und den anderen Behörden möglichst viele Angebote über das Internet bereitzustellen. Die Verwaltungen sollen effizienter und bürgerfreundlicher werden. Durch E-Government soll nicht zuletzt auch Geld gespart werden. Vor drei Jahren hat die Bundesregierung die E-Government-Initiative „BundOnline 2005“ gestartet. Von den rund 400 Dienstleistungen, die der Bund im Netz anbieten will, sind bisher die Hälfte verfügbar. Das Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums vergibt beispielsweise Aufträge per Internet. fth

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar