Wirtschaft : Ebay: Internet-Auktionshaus bekommt Konkurrrenz - Große Popularitität ist hilfreich

su

Das Online-Auktionshaus Ebay hat eine Trumpfkarte in der Hand: einen sehr bekannten Namen. Selbst Vorwürfe, dass die Versteigerungen manipulierbar sind, konnten der Popularität kaum etwas anhaben. Terry Heatth, Analyst bei Credit Suisse First Boston, startete seine Bewertung des Unternehmens kürzlich mit der Empfehlung "starker Kauf" und begründete: "Wir glauben, dass der Frühstart von Ebay und die große weltweite Nutzerschaft sowie die Dominanz in den USA es dem Unternehmen auch weiterhin erlauben, in fast jedem Marktsegment wettbewerbsfähig zu sein." Gefahr droht der Firma in der Zukunft vor allem von Anbietern, die die Offerten verschiedener Internet-Auktionatoren sammeln und für den Kunden vergleichen, sowie von Spezial-Auktionshäusern, die ein breiteres Spektrum eines bestimmten Artikels vorweisen können. Die Experten rechnen damit, dass der Kurs in einem Jahr bei etwa 107 Dollar steht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben