Wirtschaft : Edel Music schließt Vertrag mit Disney

HAMBURG (rtr).Die Edel Music AG hat mit der Walt Disney-Tochter Buena Vista Music Group einen Lizenzvertrag über umfangreiche Rechte an verschiedenen Musiktiteln abgeschlossen.Edel erhalte die europaweiten Rechte an allen Titeln von Hollywood Records, Mammoth Records und Lyric Street Records sowie im überwiegenden Teil Europas für Walt Disney Records, teilte das am Frankfurter Neuen Markt notierte Unternehmen am Montag in einer Pflichtveröffentlichung mit.Zum Umfang des Vertrages hieß es, die Partnerschaft eröffne Edel große Umsatz- und Ertragschancen.Der Lizenzvertrag besitze starken Joint-Venture-Charakter und verspreche deutliche Synergiepotentiale.

Die Partnerschaft mit Disney werde Edel Music einen großen Schritt auf dem Weg voranbringen, zum weltweit größten unabhängigen Tonträgerunternehmen zu werden, hieß es weiter.Die Partnerschaft werde das Ansehen und den Bekanntheitsgrad von Edel heben und damit neue Türen öffnen.Zudem werde das unternehmenseigene CD-Werk stärker mit Eigenproduktionen ausgelastet.Zusätzliche Fertigungsstraßen sollten in Betrieb genommen werdem.Der jetzt abgeschlossene Vertrag über das bestehende Repertoire und Neuerscheinungen beinhalte unter anderem Rechte an den Disney-Interpreten Elton John, Peter Gabriel, Phil Collins und Tina Turner aus Filmen wie "König der Löwen" oder "Pocahontas".

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar