Wirtschaft : Eine Frage zum Euro: Wo bekomme ich die Broschüre "Startklar fürs Euro-Bargeld"?

kwi

Zum Thema OnlineSpezial: Der Euro kommt
Euro-Countdown: Die Serie im Tagesspiegel
Euro-Memory: Passende Euro-Pärchen finden
Ted: Der Euro - mehr Vor- oder mehr Nachteile? Jeder bundesdeutsche Haushalt hat in den vergangenen Wochen eine offizielle Informationsbroschüre zur Euro-Bargeldeinführung erhalten. Der Folder "Startklar fürs Euro-Bargeld" wurde unter Federführung der EZB erarbeitet und wird in allen EU-Ländern verteilt. Wenige Wochen vor der Euro-Bargeldeinführung soll jeder Haushalt mit der neuen Währung vertraut gemacht werden. In der Broschüre werden daher die europäischen Banknoten und deren Sicherheitsmerkmale sowie die Münzen vorgestellt und die einzelnen Eckpunkte beim Übergang zum Euro skizziert. Wer den achtseitigen Folder nicht in seinem Briefkasten gefunden hat, kann ihn kostenlos von den Landeszentralbanken oder bei der Bundesbank (e-mail: presse-information@bundesbank.de ) beziehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar