Wirtschaft : Eine Frage zum Euro: Wo kann man ausländische Euro kaufen?

casp

Zum Thema Online Spezial:
Der Euro kommt - Infos zur Währungsumstellung

Das ist üblicherweise im Münzhandel möglich, sobald die Geldstücke offiziell ausgegeben sind, aber auch durch Vermittlung der Bundesschuldenverwaltung. Sie bietet als Service für Münzsammler einen Verkaufsservice an, der auch die Münzen aller zwölf Eurostaaten umfasst. Im Auftrag des Finanzministeriums werden zunächst Kurs- und Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland, von vergriffenen Stücken abgesehen, angeboten. Die in einer Auflage von einer Million Stück zum Abschied von der D-Mark geprägte Eine-Mark-Goldmünze 2001 kann wegen der großen Nachfrage bei der Bundesschuldenverwaltung nicht mehr bestellt werden. Hingegen werden Interessenten für die fünf avisierten deutschen Euro-Gedenkmünzen vorgemerkt, die 2002 erscheinen. Der Verkaufsservice soll auch auf die Münzen der elf anderen Euroländer ausgedehnt werden. Bestellformulare sind bei der Bundesschuldenverwaltung erhältlich, Verkaufsstelle für Sammlermünzen, 61282 Bad Homburg, Telefon 06172 / 108 930 und 06172 / 108 521, www.bsv.de oder www.bundesfinanzministerium.de .

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben