Wirtschaft : Einzelhandel hatte keine Probleme bei Datumsumstellung

Der deutsche Einzelhandel ist ohne Probleme bei der Datumsumstellung in das Jahr 2000 gerutscht. In den ersten Tagen des neuen Jahrtausends sei der Verkauf "erwartungsgemäß reibungslos" gelaufen, teilte der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) am Donnerstag in Köln mit. Die gute Vorbereitung der Unternehmen habe sich ausgezahlt. Nach den Angaben von HDE-Hauptgeschäftsführer Holger Wenzel hatte der Einzelhandel eine "zweistellige Milliardensumme in das Fitness-Programm zum neuen Jahrhundert" investiert. Am Wochenende nach Silvester seien zahlreiche Tests und Simulationen durchgeführt worden, berichtete Wenzel: "Das war der Garant dafür, dass am 3. Januar der Geschäftsverkehr normal lief. Kein Kunde musste vor verschlossenen Türen stehen." Die Verbraucher hatten nach Wenzels Angaben besonnen reagiert. "Es gab keine Panikkäufe."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben