Energie : Eon baut Gaskraftwerk an der Ostsee

Der Energiekonzern Eon und die russische Gazprom wollen gemeinsam ein Gaskraftwerk in Lubmin (Mecklenburg-Vorpommern) bauen.

DüsseldorfBeide Unternehmen unterzeichneten am Freitag eine entsprechende Absichtserklärung über das Joint Venture, an dem sie sich zu jeweils 50 Prozent beteiligen werden. Die endgültige Entscheidung über die Investition werde 2009 fallen, teilten Eon und Gazprom mit.

Das Kraftwerk mit einer Kapazität von 1200 Megawatt soll 2011 ans Netz gehen. Lubmin bei Greifswald liegt in der Nähe des Anlandepunktes der Ostsee-Gaspipeline, durch die ab 2010 Erdgas von Westsibirien nach Westeuropa transportiert werden soll. (cp/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar