Wirtschaft : Entwicklung des Weltautomobilabsatzes bis zum Jahr 2001

Durchschnitt-
licher Jahresabsatz 1997 bis 2001 Kumuliertes Marktwachstum 1997 bis 2001 ggü.1996 1991 1992 1993 1994 1995 1996 Wachstumstrend bis 2001 Westeuropa insgesamt 13.273 13.459 11.279 11.955 12.027 12.819 13.356 2.685 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 0,2 1,4 -16,2 6,0 0,6 6,5 1,2 Nordamerika * 9.446 9.457 9.662 10.175 9.425 9.391 9.633 1.210 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -10,3 0,1 2,2 5,3 -7,4 -0,4 1,1 Japan 4.868 4.454 4.199 4.210 4.444 4.666 4.757 455 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -4,6 -8,5 -5,7 0,3 5,6 5,0 0,6 Asien-Pazifik ** 2.198 2.927 2.945 3.284 3.456 3.557 4.416 4.294 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 1,2 33,2 0,6 11,5 5,2 2,9 7,3 darunter: Südkorea 773 930 1.037 1.140 1.149 1.150 1.380 1.147 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 28,0 20,3 11,5 9,9 0,8 0,1 6,0 darunter: VR China 95 160 300 342 365 438 680 1.212 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 18,8 68,4 87,5 14,0 6,7 20,0 15,2 darunter: Taiwan 350 411 430 453 455 398 439 205 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -0,8 17,4 4,6 5,3 0,4 -12,5 2,8 darunter: Indien 206 204 200 233 324 376 541 828 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -4,6 -1,0 -2,0 16,5 39,0 16,0 12,7 darunter: Thailand 67 122 160 149 151 159 189 155 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 3,1 82,1 31,1 -6,9 1,3 5,0 6,0 darunter: Australien 388 406 414 506 527 537 570 165 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -16,2 4,6 2,0 22,2 4,2 1,9 2,0 Südafrika 198 183 194 191 235 247 266 96 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -5,7 -7,6 6,0 -1,5 23,0 5,0 2,5 Osteuropa 2.205 1.753 1.561 1.264 1.330 1.410 1.735 1.625 Veränderung ggü.Vorjahr, in % -7,5 -20,5 -11,0 -19,0 5,2 6,0 6,8 Lateinamerika 900 1.036 1.375 1.722 2.197 2.418 3.199 3.906 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 20,5 15,1 32,7 25,2 27,6 10,1 9,9 darunter: Argentinien 113 203 264 418 450 484 583 496 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 46,8 79,6 30,0 58,3 -3,5 7,5 6,2 darunter: Brasilien 596 577 851 1.046 1.418 1.572 2.138 2.828 Veränderung ggü.Vorjahr, in % 13,3 -3,2 47,5 22,9 13,0 10,9 11,0 Insgesamt *** 33.088 33.269 31.215 32.801 33.114 34.508 37.361 14.270 -3,8 0,5 -6,2 5,1 1,0 4,2 2,8 Was ist dargestellt?
Für alle wichtigen Weltregionen sowie einige ausgewählte Ländersind die Neuzulassungen bzw.Neuwagenverkäufe bis 1996 zusammengestellt.Für das zurückliegende Jahr mußten einige Angaben geschätztwerden, da endgültige Daten noch nicht für alle Länder ineinheitlicher Form vorlagen.Aufbauend auf den gesamtwirtschaftlichen Prognosenfür die einzelnen Länder wurde dann die voraussichtliche Entwicklungder verschiedenen nationalen Automärkte analysiert.Die Ergebnissedieser Berechnungen sind in den beiden rechten Spalten des Tableaus zusammengefaßt.Zunächst wird angegeben, welche Stückzahlen im Durchschnitt derJahre 1997 bis 2001 in den jeweiligen Märkten verkauft bzw.neuzugelassenwerden.Daraus wird dann die durchschnittliche jährliche Wachstumsrateberechnet.Schließlich zeigt die letzte Spalte, wieviel zusätzlicheEinheiten insgesamt im Zeitraum 1997 bis 2001 abgesetzt werden können,wenn die Märkte entsprechend der Prognose wachsen.Dieses kumulierteWachstum errechnet sich aus der Differenz von erwartetem Marktwachstum undeiner Fortschreibung des Absatzniveaus des Jahres 1996. Welche Kernaussagen werden getroffen?
Die am schnellsten wachsenden Automobilmärkte werden in den kommendenJahren Lateinamerika, Asien und Osteuropa sein.Günstige gesamtwirtschaftlicheRahmenbedingungen und eine relativ niedrige Automobildichte sind die Voraussetzungenfür diese Dynamik.Demgegenüber läßt die bereits heutehohe Automobildichte in Westeuropa, Nordamerika und Japan dort nur vergleichsweisegeringe Wachstumsraten zu.Trotzdem bleiben diese etablierten Regionen wegender Größe ihrer Märkte auf mittlere Sicht die wichtigstenAbsatzgebiete für die Automobilhersteller. Ihr Ansprechpartner: Rüdiger Marx, Telefon 030/310-92955

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben