Wirtschaft : Eon: Preise stabilisieren sich

tas

Die Talsohle im Stromgeschäft scheint durchschritten. Nach zweistelligen Ergebniseinbrüchen in den letzten beiden Jahren, bestätigte auch Eon jetzt eine Erholung der Strompreise. Auch RWE profitierte von der Preisstabilisierung: Das Betriebsergebnis des Essener Versorgers soll im Gesamtjahr 2000/2001 um 35 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum ansteigen. Dazu beigetragen hat auch die Liberalisierung der europäischen Strommärkte. Sie führte zu einem härteren Wettbewerb, der die deutschen Versorger zu milliardenschweren Kostensenkungen bewegte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar