ESSEN AUS DEM NETZ : ESSEN AUS DEM NETZ

Etwa jeder achte Internetnutzer hat schon einmal online Lebensmittel eingekauft. Seit Januar ist dieser Anteil von neun auf zwölf Prozent gestiegen, wie der Branchenverband Bitkom am Freitag anlässlich der Ernährungsmesse Anuga mitteilte. Weitere 18 Prozent der Teilnehmer einer Forsa-Umfrage könnten sich demnach vorstellen, künftig ebenfalls die Möglichkeiten der Onlinebestellung von Lebensmitteln zu nutzen. Insbesondere bei jüngeren Usern und Männern sei das Potenzial groß. Gefragt seien vor allem Delikatessen, Tiefkühlkost und Weine. Die Lieferung von frischen Produkten wie Gemüse sei weitgehend auf Großstädte beschränkt.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben