Wirtschaft : Europas größte Messe für Computerspiele

-

Noch größer, bunter, spaßiger: Am Donnerstag eröffnet Europas größte Computerspielemesse in Leipzig. Im fünften Messejahr erwarten die Veranstalter 150 000 Besucher . Im Vorjahr waren 134 000 gekommen. Auf einer erweiterten Fläche von 90 000 Quadratmetern präsentiert die Computer- und Videospielebranche zahlreiche Premieren. Die Games Convention ist aber nicht nur eine Plattform für die Anbieter, sondern vor allem eine gigantische Teststrecke für Spiele und Hardware . Dabei zielen neue Produkte und Veranstaltungen verstärkt auf die wachsende Schar von Mädchen, die sich die Welt der Computerspiele erobern. Rund 360 Aussteller sind in diesem Jahr vertreten, das ist fast ein Drittel mehr als im Vorjahr. Die Games Convention ist eines der Aushängeschilder der Leipziger Messe. Am Mittwochabend wird sie mit einem Konzert aus Computerspiele-Soundtracks im Gewandhaus eröffnet – dann kann bis Sonntag gespielt werden. Hauptzielgruppe sind die Zehn- bis 15-Jährigen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar