Wirtschaft : Europas Handelsminister treffen sich in Berlin

BERLIN .Die europäische Strategie für die dritte Runde der Welthandelskonferenz WTO ist das Thema eines informellen Treffens der 16 EU-Handelsminister an diesem Montag in Berlin.Auf Einladung von Wirtschaftsminister Werner Müller (parteilos) sollen die Verhandlungsziele der Ministerkonferenz im Dezember in Seattle (USA) beraten werden.Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums sind jedoch keine abschließenden Entscheidungen zu erwarten.Müller plädiert für eine WTO-Verhandlungsrunde, in der außer dem Agrar- und Dienstleistungsbereich auch die Vereinfachung der Zoll- und Handelsverfahren sowie über Umwelt und weltweite Sozialstandards verhandelt werden.Bei den Entwicklungsländern müsse das Interesse für eine umfassende Runde geweckt werden.Mit der wachsenden Verflechtung zwischen Handel und Investitionen werde ein Regelwerk für Investitionen dringend benötigt, heißt es.Bei den Gesprächen über Handel und Wettbewerb sollten wettbewerbsrechtliche Prinzipien zur Unterbindung von Preis- und Produktabsprachen, Marktaufteilungen und Exportkartellen erarbeitet werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar