Wirtschaft : Fahrrad-Branche fährt in höherem Gang

FRIEDRICHSHAFEN (AP).Die Fahrradhändler in Deutschland blicken wieder optimistischer in die Zukunft.Vor allem mit immer komfortableren Mountainbikes und einem deutlichen Absatzplus bei Rennrädern geht es nach drei schweren Jahren aufwärts, wie die Branche am Donnerstag in Friedrichshafen am Bodensee zur Eröffnung der Messe Eurobike 98 erklärte.Der Tour-de-France-Effekt mit dem Sieg des deutschen Radprofis Jan Ullrich im letzten Jahr habe die anhaltende Trendwende gebracht.576 Aussteller aus 21 Ländern zeigen bis Sonntag auf 50 000 Quadratmetern Fläche die neuesten Entwicklungen im Fahrradbereich.Gerade die deutschen Hersteller konnten von dem lebhafteren Absatz profitieren und bereits im letzten Jahr ihre Umsätze deutlich steigern.2,82 Mill.der insgesamt 4,5 Mill.1997 im Inland verkauften Fahrräder wurden nach Angaben der Branche in Deutschland produziert.Das seien 3,7 Prozent mehr als 1996.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar