Fahrradkarten : Karten: Sie haben Ihr Ziel erreicht

Die Qualität steigt und die Preise fallen.

Ein passionierter Radwanderer sucht selten den direkten Weg, er versteht sich als König des Schleichwegs. Die Fahrt über Sandpisten und Waldwege fernab der Bundesstraßen lockt immer mehr Radler. Karten- und Buchverlage haben darauf reagiert und ihr Angebot für Karten mit einem Maßstab von 1 : 30 000 bis 1 : 150 000 kräftig ausgebaut. „Von einer Krise bei Radkarten spüren wir nichts, im Gegenteil“, sagt Karten-Experte Jürgen Seifert, der in dem Outdoor-Fachgeschäft Camp 4 in der Karl-Marx-Allee in Berlin-Mitte eine gut sortierte Reisebuchhandlung betreibt.

Neben den Klassikern (Berliner Mauer-Radweg, Elbe-Radweg, Berlin-Usedom und Berlin-Kopenhagen) verkauft Seifert jetzt immer mehr Führer zum Havel-Radweg, der erst 2008 fertig ausgeschildert wurde. Der österreichische Verlag Esterbauer bedient all diese Routen mit seinen blauen Bikeline-Karten, die im Spiralblockform gestaltet und daher bequem zu halten sind. Sie enthalten auch knappe Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Telefonnummern von Unterkünften (12,90 Euro).

Für Tagesradreisende empfiehlt Seifert eher die Karten des Pietruska Verlags aus dem pfälzischen Rülzheim. Der pflegt seit sieben Jahren eine Kooperation mit dem Verkehrsverbund Berlin Brandenburg (VBB). Gemeinsam haben Pietruska und VBB jetzt ein Paket mit elf aktuellen Karten herausgebracht, in denen vor allem Routen eingetragen sind, die man gut per Bus und Bahn erreichen kann. Einzeln kosten die Karten 4,90 bis 6,50 Euro, alle elf zusammen 24,90.

Auch Fahrradcomputer mit GPS-Empfänger sind im Kommen. Geräte wie die des US-Herstellers Garmin gab es vor zwei Jahren kaum unter 400 Euro. Gute (und bessere) Geräte sind jetzt schon für rund 180 Euro zu haben, auch Dank des schwachen Dollarkurses. Radcomputer und auch eine kostenlose elektronische Karte findet man im Internet, Geräte zum Ausprobieren auch in Outdoor-Geschäften wie eben Camp 4 oder Globetrotter in Berlin-Steglitz. kph

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben