Bankenkrise : Weitere 12 Milliarden Euro Garantien für Hypo Real Estate

Die schwer angeschlagene Immobilienbank Hypo Real Estate erhält weitere Milliardengarantien des Staates. Damit beträgt der Garantierahmen mittlerweile 42 Milliarden Euro.

BerlinDer Finanzmarktstabilisierungsfonds Soffin greift dem angeschlagenen Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate (HRE) noch stärker unter die Arme. Der Soffin habe den zugesagten Garantierahmen um weitere 12 Milliarden Euro auf nunmehr 42 Milliarden erweitert. Die Garantien könnten von der zur Gruppe gehörenden Hypo Real Estate Bank AG zur Besicherung von auszugebenden Schuldverschreibungen genutzt werden, die spätestens zum 12. Juni 2009 zur Rückzahlung fällig seien.

Die Gespräche der HRE mit dem Soffin über die Gewährung längerfristiger und umfassender Maßnahmen zur Liquiditäts- und Kapitalunterstützung der Gruppe sind der Mitteilung zufolge noch nicht abgeschlossen. (sgo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben