Börse : Dax mit leichtem Plus gestartet

Nach starken Verlusten am Vortag hat sich der Dax zum Handelsstart am Donnerstag leicht erholt. Er stieg um 2,07 Prozent auf 5117 Punkte. Besonders gefragt waren Finanztitel.

Frankfurt/MainDer deutsche Aktienmarkt hat sich nach dem Kursrutsch des Vortages etwas stabilisiert. Der Dax stieg in den ersten Handelsstunden um 2,07 Prozent auf 5117 Zähler. Der MDax gewann 3,22 Prozent auf 5888 Punkte. Der TecDax legte um 4,16 Prozent auf 556 Zähler zu.

Aktien der Finanzbranche waren nach den Kurseinbrüchen der vorangegangenen Tage besonders gefragt: Die Aktien von Hypo Real Estate (HRE) stiegen mit plus 11,65 Prozent auf 4,59 Euro an die Dax- Spitze. E.ON sanken mit minus 3,95 Prozent auf 30,40 Euro ans Index- Ende. (nis/dpa/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar